Career Mentoring an der MedUni Wien

Mentoring hat eine lange Tradition im universitären Bereich. Erfahrene WissenschafterInnen und ÄrztInnen, die als MentorInnen tätig sind, haben eine wichtige Funktion als Rollenmodell, Vorbild und BeraterIn. Sie können ihre beruflichen Erfahrungen an junge KollegInnen (Mentees) weitergeben und diese sowohl bei ihrer Karrieregestaltung als auch in ihrer persönlichen Entwicklung professionell begleiten. Neben fachlichen Qualifikationen sind für eine berufliche Karriereentwicklung vor allem fördernde Beziehungen und Vernetzung ausschlaggebend.

Das Career Mentoring-Programm richtet sich an MitarbeiterInnen der MedUni Wien und an Mitglieder des Alumni Clubs der MedUni Wien. Es wurde neu gestaltet mit dem Ziel, Mentoring als effektives und effizientes Instrument der Personalentwicklung zur Förderung hoch qualifizierter junger ÄrztInnen und WissenschafterInnen einer größeren Anzahl von MentorInnen und Mentees zur Verfügung zu stellen.