Im Rahmen des Tags der Medizinischen Universität, am 12. März 2020, bittet der Alumni Club in der Reihe "Lebenswege" gleich zwei Persönlichkeiten, die Außergewöhnliches in der Medizin geleistet haben, aufs Podium. Rektor Markus Müller spricht mit der Immunologin Martha Eibl und dem Biochemiker Hans Tuppy über ihren Werdegang und wichtige Stationen ihrer Karriere.

Anmeldung unter: www.meduniwien.ac.at/tagderuniversität

Martha Eibl zählt zu den führenden Immunologinnen Österreichs. Sie hat sich bei ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit auf Immunmangelerkrankungen spezialisiert. Zu ihren Schwerpunkten zählen klinische Immunologie, primäre und sekundäre Immundefekte sowie Störungen der Immunregulation. Seit 1986 leitet Martha Eibl die Immunologische Tagesklinik in Wien.

Die 1931 in Székesfehérvár, Ungarn, geborene Martha Eibl promovierte an der medizinischen Fakultät der Universität Wien, bevor sie ein Postdoctoral Fellowship an der New York University Medical School antrat. Ab 1966 leitete sie drei Jahrzehnte lang die immunologische und klinisch-immunologische Forschung des Pharmaunternehmens Immuno AG. Von 1970 bis 1997 arbeitete sie am Institut für Immunologie an der Universität Wien, wo sie 1980 zur Universitätsprofessorin für Immunologie berufen wurde.

 

Hans Tuppy ist emeritierter Ordinarius für Biochemie der Universität Wien, das Institut ist nun an den Max Perutz Labs verankert. Tuppy war von 1970 bis 1972 Dekan der medizinischen Fakultät der Universität Wien (heute MedUni Wien) und von 1983–1985 Rektor der Universität Wien und Vorsitzender der Österreichi­schen Rektorenkonferenz.

In den Jahren 1987–1989 war er in der Regierung Vranitzky II österreichischer Bundesminister für Wissenschaft und Forschung. Er war in den Jahren 1974 bis 1982 Präsident des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) sowie von 1985 bis 1987 Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

 

Programm "Lebenswege":

14:30 Uhr
Rektor Markus Müller im Gespräch mit Martha Eibl
15:00 Uhr
Pause/Networking bei Getränken
15:15 Uhr
Rektor Markus Müller im Gespräch mit Hans Tuppy

Diese Veranstaltung ist offen für alle.
Um Anmeldung unter anmeldung-alumni-club@meduniwien.ac.at wird gebeten.

Das gesamte Programm zum Tag der Medizinischen Universtität Wien und die Anmeldung finden Sie unter: www.meduniwien.ac.at/tagderuniversität

 

Fotos: Eibl - Matthias Dorninger ; Tuppy - Maya McKechneay